rund ums schreiben

 

 

pdf downloadSpannung schüren und erhalten


Der chronologische Handlungsverlauf wird in Romanen und Erzählungen durch zahlreiche Rückblicke und Vorausdeutungen unterbrochen. Rückblicke ermöglichen es dem Autor, tiefer in die Vergangenheit der Figuren einzutauchen. Vorausdeutungen kommt eine wesentliche Funktion für den Spannungsaufbau zu.

Als Autor können Sie dieses Stilmittel einsetzen, um bei Ihrem Leser bestimmte Erwartungen im Hinblick auf den weiteren Verlauf und den Ausgang der Geschichte zu wecken. Die Schwierigkeit besteht darin, diese Stilmittel im rechten Maß einzufügen. Der Leser sollte die Möglichkeit haben, etwas zu erahnen, muss aber bis zur letzten Seite in der Ungewissheit bleiben, ob seine Vermutungen sich bestätigen werden oder nicht.

Vorausdeutungen und Andeutungen sind auf vielfältige Weise gestaltbar. Sie können beispielsweise Ihrem Roman einen Prolog voranstellen oder – Tatortfans kennen dies gut – vor Beginn der eigentlichen Handlung bereits den Ausgang schildern, ohne dabei allerdings die Fragen des Lesers über Motive und Handlungsvorgänge, beteiligte Personen, kurz über das Warum des Geschehens zu beantworten.

Eine häufig genutzte Möglichkeit besteht auch darin, bereits auf der ersten Seite das kommende Unheil anzukündigen. Möglich ist dies natürlich nur, wenn der Erzähler selbst den Ausgang der Geschichte bereits kennt. Die Andeutung verläuft dann nach dem Muster „ich hätte wissen können“, wobei niemals gesagt wird, was genau damit gemeint ist. Gegenstände oder Figuren, denen im weiteren Handlungsverlauf eine wichtige Rolle zukommt, können ebenfalls früh angekündigt werden. Auch dies sollte allerdings mit einer gewissen Beiläufigkeit erfolgen.


Eine Übung dazu

In der folgenden Übung sollen Sie selbst sich daran versuchen, mit Geschick und Augenmaß Vorausdeutungen zu formulieren, die zum Spannungsaufbau der Geschichte beitragen. Vorgegeben ist eine kurze Inhaltsangabe einer alltäglichen Geschichte.


spannung schuerenInhaltsangabe

Iris und Marcel sind seit fünf Jahren ein Paar, aber aufgrund der schwierigen beruflichen Situation konnten sie noch niemals im Sommer zusammen Urlaub machen. In diesem Jahr, das haben sie sich fest geschworen, soll das anders werden. Gleich zu Jahresanfang buchen sie eine gemeinsame Reise. Leider versäumt Marcel es, seinen Urlaub rechtzeitig zu beantragen. Ein anderer Kollege hat für den Zeitraum der geplanten Reise bereits die Urlaubsgenehmigung erhalten, Marcel erfährt zwei Wochen vor Reiseantritt, dass sein Urlaubsantrag deshalb abgelehnt wurde. Wie soll er Iris das vermitteln? Soll er eine Notlüge gebrauchen oder ihr gleich die Wahrheit beichten? Er fürchtet einen Streit, womöglich das Ende der Beziehung.

Unsicher, wie er sich verhalten soll, trifft er sich mit Iris in einem Einkaufszentrum, wo sie gemeinsam Besorgungen für den Urlaub erledigen wollen. Iris hat eine lange Liste angefertigt und läuft ihm freudig aufgeregt entgegen. Er wagt es nicht, ihr von dem abgelehnten Urlaubsantrag zu erzählen. Nachdem sie alle Besorgungen erledigt haben, wollen sie in einem Restaurant etwas essen gehen. Iris fällt nun auf, wie einsilbig und zurückhaltend Marcel sich verhält und sie spricht ihn darauf an. Marcel gesteht ihr schließlich, was geschehen ist. Iris schaut ihn einen Moment lang verdutzt an, dann bricht sie in ein vergnügtes Lachen aus. Marcel ist verwirrt, bis Iris ihm erzählt, dass ihr von ihrem Chef eine besser bezahlte, höhere Position angeboten wurde, das Angebot aber an die Bedingung geknüpft war, dass sie auf ihren Sommerurlaub verzichte. Aus Angst um die Beziehung habe sie dies abgelehnt. Beide verbringen einen fröhlichen Abend miteinander.


Ihre Aufgabe besteht nun darin, einen Anfang zu schreiben, in den Sie Anspielungen auf den weiteren Verlauf einbauen.


Feedback

Wäre es jetzt nicht spannend, wenn erfahrene Dozenten Ihre Aufgaben begutachten und Tipps dazu geben würden?

Ehrliche Kommentare zu bekommen, ist für angehende Autoren ungemein wichtig.

In unseren staatlich registrierten Online-Fernlehrgängen erhalten Sie genau solches Feedback.

 

kreative schreibtipps

Ablauf Online-Fernstudium

kreative schreibtipps

Schreibtipps

kreative schreibtipps

FAQ - Häufige Fragen

jetzt anmelden

teilnehmer02.png

ZFULogo2013 Transparent

Unsere Onlineseminare sind bei der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) registriert.

Mehr erfahren ...

 teilnehmerbereich